Servicenummer
0234 / 978 35 978
Servicezeiten

April-September

Mo: 08:00-18:00 Uhr
Di: 08:00-18:00 Uhr
Mi: 08:00-18:00 Uhr
Do: 08:00-18:00 Uhr
Fr: 08:00-18:00 Uhr
Sa: 09:00-13:00 Uhr

Oktober-März

Mo: 08:00-17:00 Uhr
Di: 08:00-17:00 Uhr
Mi: 08:00-17:00 Uhr
Do: 08:00-17:00 Uhr
Fr: 08:00-17:00 Uhr
Sa: 09:00-13:00 Uhr

Über uns

1371504

Seit 1865 in Bochum-Stiepel

 Über uns!
Die farbige Ansichtskarte aus der Zeit um 1900 führt zurück in die
Geschichte des traditionsreichen Stiepeler
Familienunternehmens Gathmann. Im Jahr 1840 erwarb Johann Friedrich
Wilhelm Gathmann den damaligen Bauernhof König und richtete
dort eine Landschmiede ein. Dieser Betrieb führte Arbeiten für
den landwirtschaftlichen Bedarf aus, z.B.  Huf- und
Wagenbeschlag, oder die Herstellung und Reparatur von Spaten
und anderen Gerätschaften. Nach einem Brand im Jahre 1860
mussten Wohnhaus und Stallungen wiederaufgebaut werden.
Im Jahre 1865 dann gründete Gathmann eine Fabrik und Lager
für landwirtschaftliche Maschinen. Zum Verkauf kamen größere
Produkte wie Pflüge, Eggen, Mähmaschinen, welche zum Teil aus
aus eigener Herstellung stammten.Selbst eigene Patente stammen
aus der zeit. Direkt neben der Schlosserei
betrieb Gathmann die Restauration und Gartenwirtschaft
„Königshof". Beide Betriebe wurden über mehrere Generationen
der Familie erfolgreich weitergeführt.Die Gastwirtschaft war Treffunkt
für zahlreiche Stiepeler Vereine. Wahrend die eigene
Produktion von landwirtschaftlichen Maschinen im Jahre 1960
eingestellt wurde, lief der Vertrieb und die Werkstatt dagegen
weiter. Die Gastronomie, eines der bekanntesten und beliebtesten
Ausflugslokale in Stiepel wurde 1995 geschlossen, die Werkstatt
1987 verpachtet.
Seit 2005 ist der Betrieb mit Werkstatt für Kommunal-, Gartenbau-
und Forsttechnik wieder in Familienhand und das nunmehr in
fünfter Generation.
Die Räumlichkeiten der ehemaligen Gaststätte beherbergen heute
die neu gestalteten Verkaufs- und Prasentationsraume in denen
die modernsten Gerate und Maschinen zur Garten-, Baum-und
Rasenpflege zu bestaunen sind. Zusammen mit der
erweiterten hauseigenen Werkstatt ist ein moderner,
serviceorientierter Meisterbetrieb entstanden ,dessen Bestreben es
ist, den Wünschen seiner Kunden optimal gerecht zu werden.
(Quelle. Ruhr Nachrichten, Rubrik Gruß aus Bochum)

Zuletzt angesehen